sencurina-seniorenbetreuung

24 Stunden Betreuung

Eine polnische Pflegekraft im eigenen Zuhause – das ist heute keine Ausnahme mehr. Immer häufiger entscheiden sich Familien für diese Art der 24 Stunden Betreuung und Pflege. Ist sie doch inzwischen eine wirkliche Alternative zu Pflegeheimen geworden. Der sonst oft unausweichliche Umzug in ein Pflegeheim bringt allzu oft physische und psychische Belastungen mit sich. Besonders hilfsbedürftige Personen fühlen sich dagegen in ihrer gewohnten Umgebung – dem eigenen Zuhause – am wohlsten. Sie genießen die Geborgenheit und den Schutz, die eine 24-Stunden-Kraft ihnen im eigenen Hause bietet. Die Angehörigen werden durch die profesionelle 24 Stunden Betreuung wirksam entlastet.

SENCURINA kooperiert mit fast allen namhaften und vielen kleineren Pflegeagenturen im EU-Ausland, die Ihre Betreuungs- und Pflegekräfte nach Deutschland entsenden (Entsendeunternehmen), berät seine Kunden und Interessenten persönlich in ganz Deutschland und vermittelt die benötigten Dienstleistungsverträge der europäischen Entsendefirmen. Als Kunde dürfen Sie sich voll auf SENCURINA verlassen und sich „entspannt zurücklehnen“.

Der erste Schritt – einfach anrufen und Termin vereinbaren!

Kostenfrei anrufen
täglich von 06:00 bis 23:00 Uhr
0800 – 700 70 62

Einfach, legal und sicher mit einer 24h Seniorenbetreuung

Bei diesem Modell der 24 Stunden Betreuung ist der Kunde nicht etwa Arbeitgeber. Stattdessen ruft er einfach nur eine Dienstleistung ab. Er ist also Dienstleistungsnehmer und hat somit keinerlei Arbeitgeberpflichten. Diese wiederum liegen ausschließlich beim Entsendeunternehmen, das seine Mitarbeiter über einen Dienst- oder Arbeitsvertrag bei sich (z.B. in Polen) anstellt. In jedem Fall wird dem Kunden über eine amtliche Bescheinigung garantiert, dass die bei ihm eingesetzte Pflege- und Betreuungskraft ordnungsgemäß angemeldet und sozialversichert ist.

Weitere Vorteile der 24 Stunden Betreuung

  • Diese Betreuungskraft dient nicht nur als Pflegepersonal für die Patienten, sondern hört zu, unternimmt Spaziergänge, begleitet die zu pflegende Person zum Arzt und unterstützt sie im Alltag.

  • In allen Fällen passen sich die entsendeten Pflegekräfte den Bedürfnissen und Ansprüchen der zu pflegenden Person an und sorgen somit für eine harmonische Atmosphäre in den eigenen vier Wänden.

  • Durch die ständige Präsenz der Betreuungskraft gestalten sich die gemeinsamen Stunden zwischen den Pflegebedürftigen und deren Angehörigen weitaus entspannter, da man nun das zusammen tun kann, was man gerne tut und sich nicht mit „Alltagsproblemen“ belasten muss.

  • Auch ohne Pflegegrad ist diese Art der Dienstleistung finanzierbar, denn sie ist mit verhältnismäßig geringen 24 Stunden Pflege Kosten verbunden.

Wir unterstützen bundesweit

  • Hilfe im Haushalt, beim Einkaufen oder im Garten
  • Hilfe bei der Grundpflege oder Verhinderungspflege (z.B. An-/Auskleiden, Körperpflege, Mobilität, Ernährung etc.)
  • 24 Stunden Betreuung und Begleitung sowie Demenzbetreuung
  • Komplettversorgung zuhause
  • Seniorenassistenz nach dem Plöner Modell
  • Hilfe bei Schriftverkehr, Verhandlungen, Anträgen etc.
  • Allgemeine Entlastung der Angehörigen nach Wunsch

Die Finanzierung kann zum Teil über die Verhinderungspflege der gesetzlichen Pflegekassen erfolgen.

Telefon